Edgar's Tagebuch

publiziert auf TecZona.com


Dieses Auswanderer Tagebuch nach Paraguay (Südamerika) erzählt einzelne Episoden aus dem neuen Leben ab Oktober 2008 von Edgar Tibolla in einer anderen Welt.

24.10.11

13:05:24 Permalink Autoeinbruch

Kategorien: 2011, ab Oktober 2011

:> Heute Morgen als ich von Maya zum Auto kam war ich echt sauer. Irgendein Idiot hat die Beifahrerseitenscheibe mit grosser Gewalt zerstört.

Wie ich später festgestellt habe fehlt die Pontiac Jacke von meinem Sohn plus einige Kleinigkeiten sowie ein spezielles Firebird Feuerzeug. Die Anzeige bei der Polizei bringt vermutlich ja nichts.

PS: Bis zur Weihnacht gabs keine Erfolgsmeldung von der Polizei.

PermalinkPermalink

07.10.11

16:48:32 Permalink Musikfesttage

Kategorien: 2011, ab Oktober 2011

:D Es ist seit einigen Tagen eine helle Freude die verschiedenen Konzerte anzuhören. Klar ich muss auch arbeiten dabei aber dies ist nicht so schlimm da die Musik die Last der Arbeit lindert, ;). Für die die es interessiert gehts hier zur Webseite www.musikfesttage.ch die auch aus meiner Hand entsprungen ist.

So jetzt noch einige Schnappschüsse.

und noch eins von meiner Technik die ich nebst meines Notebooks für die Arbeit benötige.

Die Videos dazu findet Ihr etwas später auf dem Videoportal des Fernsehsenders TELEVISTA wo ich ebenfalls noch tatkräftig mitarbeite. www.televista.ch

PermalinkPermalink

26.09.11

14:15:17 Permalink Zahnarzt

Kategorien: 2011, ab July 2011

Heute hatte ich den lang ersehneten Termin beim Zahnarzt. Lang ist es her dass ich bei "meinem" alten Zahnarzt war.
Meine verlorene Plombe wurde erstmal mit einer provisorischen antibakterieller Füllung geschlossen. Diese muss jetzt za. 2-3 Wochen bleiben und dann gibts ne neue. Mann bin ich froh dass ich wieder auf beiden Seiten beissen kann ohne dass ich danach mit nem Zahnstocher rumwuseln muss. :p

PermalinkPermalink

19.09.11

22:40:12 Permalink Walliseller Mäss

Kategorien: 2011, ab July 2011

Seit ich hier in der Schweiz bin gabs immer was zu tun für mich, man könnte meinen ich sei gar nie weg gewesen so hat man mich kontaktiert und mit Aufträgen beglückt. Ok ich war ja erst vor 2 Monaten hier.

Dieses Wochenende stand die Walliseller Mäss an. Für mich eine reine Freude am Stand vom TELEVISTA 8304, dem lokalferseh vo Walliselle und ZüriPlus Dienst zu tun.
Viele Leute die ich schon lang nicht mehr gesehen habe konnt ich so treffen und einen Schwatz halten. Für die die es nicht wissen ich wohnte früher in Wallisellen und ich fühl mich immer noch verbunden.

Televista hat an der Messe eine Umfrage durchgeführt um die Akzeptanz zu prüfen und um das Programm auch nach den Wünschen der Zuschauer zu gestalten. Erfreulich ist auch dass TELEVISTA rund vierzig neue Mitglieder gewinnen konnte.

Jetzt muss ich mich etwas erholen und wieder länger schlafen ;)

Fotos: Peter Strub

PermalinkPermalink

01.09.11

04:14:30 Permalink letzter Tag vor dem Abflug

Kategorien: 2011, ab July 2011

Heute war ein bisschen ein verrückter Tag. Irgendwie hab ich es nicht geschafft alles so zu erledigen dass ich keinen Stress hatte. Also musste ich mich entscheiden was ich wirklich machen wollte. Somit sind dann zwei, drei Arbeiten von mir auf nächste Woche verschoben worden wenn ich in der Schweiz bin. Zum Glück geht das mit einem Notebook und dem Internet sonst hätte ich noch ne Nachtschicht einschieben müssen.
Wenn Ihr jetzt denkt dass ich ja jetzt für alles genügend Zeit hätte irrt Ihr. Genau heute als ich noch zum Friseur fur hatte ich noch einen Platten beim Moto. Natürlich weit und breit keine Gomeria. Also war schieben angesagt. Nach einem Kilometer traffen Luz und ich auf einen Paraguayer mit seinem Dreirad-Moto. Diesen fragten wir dann ob er uns zur Gomeria fahren kann was er sofort in die Tat umsetzte. Klasse.

Die Rep dauerte ca. 30 Minuten dann gings weiter. Zum Glück verlief dann der Rest des Tages planmässig.

Erinnert Ihr Euch noch an das Foto der Bananenblüten vom 8.8.2011? In der Zwischenzeit sind bereits Bananen daraus geworden. Zwischen den Bananen gibt es auch noch kleine Ananas. Hoffe, wenn ich zurück bin, dass ich dann von den reifen Früchten probieren kann.

PermalinkPermalink

<< Vorherige :: Nächste >>

Archive

[Kontakt] [Log in] [Admin]


powered by b2evolution